SCHALKE FAN-CLUB BLAUBÄREN FÖLSEN 1995

Mitglied im Schalker Fan-Club Verband e.V.



Infobrief vom 22.04.2020


Glückauf liebe Mitglieder, liebe Schalkerinnen und Schalker,

eine für uns alle nicht für möglich gehaltene Situation ist eingetreten: die Bundesliga hat den Spielbetrieb bis auf Weiteres eingestellt!

Dies ist soweit die Schlagzeile, die uns Freundinnen und Freunden des gepflegten Kurzpassspiels aus dem Gleichgewicht gebracht hat.

Mittlerweile zeigt sich aber, dass dies nicht die wichtigste Meldung ist.

Viele von Euch haben Ängste und Nöte, sei es um die eigene Gesundheit, die Gesundheit Eurer Angehörigen, um die Arbeitsplätze oder gar um Eure Existenzen. Wir werden durch die Politik, in welcher Form auch immer, sanktioniert und uns werden neue Regeln auferlegt.

Menschen, die auch in dieser Zeit täglich für uns da sind, kommen an ihre Grenzen und benötigen vielleicht selbst Hilfe. Wir wissen, dass viele von Euch ehrenamtlich tätig sind und ihren Beitrag leisten, diese für viele noch nie dagewesene Krise zu bewältigen.

Dafür von uns, dem Vorstand, der Geschäftsstelle, dem Beirat und allen Helfern rund um den SFCV ein ganz ganz dickes DANKE!

Auch wir, der Vorstand, standen kurz ratlos da, mussten uns schütteln und überlegen was zu tun und zu veranlassen ist.

Schnell war klar: wir machen weiter, unaufgeregt, verantwortungsvoll und so normal wie es in dieser unnormalen Zeit eben geht. Deshalb gibt es auch wie gewohnt den Monatsbrief.

Wir wünschen Euch und Euren Lieben, dass ihr gesund bleibt und so ungeschoren wie möglich durch diese Pandemie kommt!

Stabil bleiben!

Euer Vorstand


Glück auf liebe Fanclubs,

wir hoffen, dass es Euch gut geht und dass Eure Mitglieder gesund sind. Um die Zeit in dieser besonderen Situation ohne Fußball ein klein wenig zu überbrücken, haben wir für Euch eine neue Ausgabe von „Neues vom S04“ vorbereitet. Mit der Bitte um Weiterleitung an Eure Mitglieder folgt für Euch der Newsletter für April 2020:

Königsblaues Kneipenquiz:
Das beliebte Quizformat, welches bereits in den Trainingslagern und bei diversen Fanclubs gespielt wurde, wird nun digital angeboten. In bereits zwei Ausgaben konnten alle königsblauen Anhänger ihr Fachwissen testen. Der Vorteil: Das Ganze geht nun bequem von zu Hause aus. Immer donnerstags um 19:04 Uhr wird über einen Livestream auf der Facebookseite des FC Schalke 04 gemeinsam gerätselt. In jeder Sendung gibt es einen prominenten Gast, mit dem wir gemeinsam in Erinnerungen schwelgen und uns in elf Fragen durch die Vereinsgeschichte rätseln. Mit jeder Frage wird ein Gewinner ermittelt, der die Chance auf ein königsblaues Fanpaket hat. Darüber hinaus verlost der Gast des Abends in der elften Frage noch einen ganz persönlichen Gewinn aus seinem eigenen Fundus.
Die nächste Ausgabe des Kneipenquiz folgt am kommenden Donnerstag mit Promigast Martin Max. Schaltet ein und testet Euer Fachwissen rund um den S04.
Den Livestream sowie die bereits gespielten Ausgaben findet ihr auf www.facebook.de/s04.

Ticketrückerstattungen:
Ein großes Thema sind derzeit die Ticketrückerstattungen. Über https://schalke04.de/tickets/dauerkarten-tagestickets-derbytickets/ hatte der S04 bereits über die Modalitäten berichtet und verschiedene Optionen aufgezeigt, die ihr ziehen könnt, wenn ihr im Besitz von Tages-, Dauer-, oder Derbykarten seid. Zum genauen Ablauf erhalten alle Ticketkäufer – so auch die Kartenbeauftragten der Fanclubs – eine gesonderte Information vom ServiceCenter, die Euch den genauen Weg aufzeigt, was zu tun ist, wenn ihr eine der Optionen ziehen möchtet. Wichtig ist hierbei, dass gerade bei Tages- und Derbykarten der Ticketbesitzer selbst entscheiden kann, was er mit seinem Ticket machen möchte. Solltet ihr also innerhalb des Fanclubs Tickets für die geplanten Spiele bereits verteilt haben, leitet die Information bitte unbedingt auch an diejenigen weiter, die von Eurem Kartenbeauftragten Tickets zugeteilt bekommen haben, denn es können immer nur die Hauptbesteller/Kartenbeauftragten informiert werden. Bitte geduldet Euch noch solange, bis die Informationen aus dem ServiceCenter veröffentlicht sind, die Infos folgen in Kürze.
Die Rückabwicklung ist nicht wie bei einem Vorverkauf an ein festes Datum gebunden. Ihr könnt Euch mit der Entscheidung Zeit lassen und auch in den Tagen und Wochen nach der Veröffentlichung für eine der Optionen entscheiden. Solltet ihr als Fanclub im Besitz von einer größeren Menge an Tageskarten sein, unterstützt Euch gerne das Fanclubkartenteam bei der Rückabwicklung. Habt bitte Verständnis dafür, dass für diesen Service der anfängliche Ansturm abgearbeitet werden muss, um vollumfänglich für Euch da zu sein. Ihr erreicht die Kollegen unter fanclubkarten@schalke04.de.

Kumpelkiste 2.0 – Gemeinsam für Gelsenkirchen:
Mit Beginn der Kontaktsperre hat sich die Nordkurve Gelsenkirchen dazu entschieden, Menschen, die der Risikogruppe angehören, zu Unterstützen. Gemeinsam mit dem Verein hat man in diesem Zuge das Projekt „Kumpelkiste 2.0 – Gemeinsam für Gelsenkirchen“ ins Leben gerufen. Angelehnt an die klassische Einkaufshilfe haben Schalker die Möglichkeit, eine vorgepackte Kiste mit Lebensmitteln zu bestellen. Die in der Kiste enthaltenen Produkte sichern die Lebensmittelgrundversorgung und helfen dabei, dass Menschen der Risikogruppe ihr Haus nicht verlassen müssen.
Solltet auch ihr jemanden im Bekannten- oder Familienkreis haben, dem eine Kumpelkiste weiterhelfen würde, könnt ihr diese telefonisch unter 0173 1904 174 oder per E-Mail an schalkehilft@schalke04.de bestellen. Bitte beachtet jedoch, dass die Kisten aus logistischen Gründen nur an Haushalte innerhalb von Gelsenkirchen geliefert werden können.

Hilfe für Menschen mit Behinderung:
In Gelsenkirchen gibt es etwa 300 Gehörlose und 42.000 Schwerhörige. Sie können nicht mit Arztpraxen und Behörden telefonieren und keine Videobotschaften anhören, um an Informationen zu kommen. Viele von ihnen haben auch Probleme damit, Schriftsprache - zumal komplizierte - zu verstehen. Auch diese Menschen haben einen Anspruch auf Information und Beratung!
Der Inklusionsaktivist Klaus-Dieter Seiffert, Mitglied der AG Schalke für Alle, macht das Angebot, diesen Menschen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, Hilfen zu vermitteln und zu organisieren sowie Kontakte herzustellen. Die ehrenamtliche Beratung findet Montags bis Freitags von 14 bis 17 Uhr unweit von unserem Tabakladen im barrierearmen und zentral gelegenen Vereinsheim des Anno 1904 e.V., Kurt-Schumacher-Str. 112 in Gelsenkirchen Schalke-Nord (Haltestelle Schalker Meile) statt. Dort ist er auch telefonisch erreichbar unter 0172 1596584.

Bereich für Fanclubs auf der Homepage:
Auch im digitalen Bereich tut sich etwas für die Fanclubs. Wir sind derzeit dabei den Bereich auf der Homepage des Vereins für Fanclubs anzupassen und auszubauen. Neben einer digitalen Registriermöglichkeit, die hoffentlich in Kürze bereitgestellt werden kann, sind nun alle registrierten Fanclubs (natürlich nur die, die damit einverstanden waren) auf einer großen Landkarte vermerkt. So haben Fans, die noch keinem Fanclub angehören die Möglichkeit, Kontakt zu einem Fanclub in der Nähe aufzunehmen und im besten Fall beizutreten.

Gemeinsam mit Eurer Unterstützung würden wir den Bereich gerne weiter mit Leben füllen. Hierzu würden gerne ein Fanclub-Archiv anlegen, in dem man künftig Eure Geschichten findet. Vielleicht habt ihr noch Bilder aus Eurer Anfangszeit oder selbstgebastelte Fanclubartikel, die wir präsentieren können und mit denen alle Fanclubs gemeinsam in Erinnerung schwelgen können. Schreibt uns einen Bericht von Eurer ersten gemeinsamen Auswärtsfahrt. Zeigt uns und anderen Fanclubs wie Euer Sommerfest gelaufen ist usw.
Sendet Eure Geschichten und Bilder gerne per E-Mail an fanbelange@schalke04.de.

Projekt #helpgelsen:

Die Fanszene des FC Schalke 04 hat gemeinsam mit dem Schalker Fanprojekt die Aktion #helpgelsen ins Leben gerufen. Durch das gemeinsame Projekt sollen Unternehmen in Gelsenkirchen finanzielle Unterstützung erhalten und dabei kann jeder ganz einfach mithelfen. Unter www.help-gelsen.de hat jeder die Möglichkeit, T-Shirts zu kaufen. Für jedes gekaufte T-Shirt werden 10€ an die teilnehmenden Unternehmen gespendet und ihr könnt selbst entscheiden, ob Eure Spende Eurer Lieblingskneipe, Eurem Lieblingsrestaurant oder anteilig allen Unternehmen in Gelsenkirchen zugutekommen soll.


Mit königsblauen Grüßen

Team Fanbelange